Schützenfest 2013

Rolf Schmersträter regiert Schützen in Sandbochum

Neuer Schützenkönig von Sandbochum wurde im Jahr 2013 Rolf Schmersträter. 

Mit dem 520 Schuß holte er den Rest des Adlers aus dem Kugelfang!

Zur Königin erkor er sich seine Ehefrau Maria.

 

Unser Königspaar auf der Showbühne!

 

Unser Königspaar Maria und Rolf Schmersträter mit seinem Hofstaat:

Margret und Reinert Schmersträter

Gabi und Ulrich Poth

Monika und Norbert Heinrich

Christel und Jürgen Brandt

Karin und Frank Schulze-Altenmethler

Marita und Matthias Ohland

Rosi und Axel Lahn

Heike und Norbert Mehringskötter

Beate und Reinhard Kerth

 

Ein Strahlen breitete sich auf Rolf Schmersträters Gesicht aus, als der Vogel endlich fiel und er wusste, dass er nach 35 Jahren im Schützenverein Sandbochum endlich König war. Mit seiner Frau Maria löst der 51-Jährige das Königspaar Katja und Werner Brandt ab und trägt nun zwei Jahre lang das Schützenzepter.Um 18.55 Uhr war der spannende Dreikampf zwischen Schmersträter, Ulrich Poth und Harald Nölken beendet: Mit dem 520. Schuss gab der Vogel endlich auf und die Schützen ließen Rolf Schmersträter hochleben. Es war ein beinahe dramatischer Kampf um die Königswürde und der Vogel wehrte sich bis zu letzten Feder, obwohl die Insignien bereits früh fielen. In der endscheidenden Phase mussten die Schützen nur noch den Korpus und die beiden Flügel aus dem Kugelfang holen, doch obwohl sich die Flügel mit viel Holz lösten, schallten noch viele Schüsse über den Schützenplatz, bevor der König feststand.

Die rund 400 Besucher, Schützen und der Spielmannszug feuerten die drei Kontrahenten an und freuten sich sehr mit dem hoch erfreuten Schmersträter.

Jürgen Brandt, der 1. Schriftführer, freute sich nicht nur mit dem neuen König, sondern auch über die Sonne, die für die Schützen schien, „die Stimmung ist gut und der Besuch auch“. Drei Tage lang feierten die Sandbochumer ihr feucht-fröhliches und beliebtes Schützenfest, am Samstagabend mit der Partyband „Valentino“ bis in die frühen Morgenstunden hinein.

Der neue Schützenkönig war nicht die einzige Premiere für 2013, erstmals gab es mit Helmuth Hegemann einen 60-jährigen Jubelkönig. Ebenso ehrte der 2. Vorsitzende, Reinert Schmersträter, Brigitte Harringhaus als 50-jährige Jubelkönigin, das 40-jährige Jubelkönigspaar Jutta Schmidt und Christian Steckenreuter, sowie den 25-jährigen Kinderkönig Tim Mehringskötter.

Nach dem Festumzug, dem großen Zapfenstreich und einer stimmungsvollen Party mit DJ Niko klingt das Fest am Montag mit dem beliebten Heimatabend aus, für den die Schützen mittags eine Erbsensuppe kochten und den die Schützen „bewusst mit nicht so viel Programm“ halten. Abends spielte die „Sunshine-Dance-Band“ für ihren neuen König und seine Schützen und Freunde zum Tanz auf.


Festbericht vom Schützenfest 2013.pdf (88,5 kB)



Kontakt

Schützenverein Sandbochum 1850 e.V. 1. Vorsitzender
Werner Brandt
Herringer Heide 184
59077 Hamm
Telefonischer Kontakt Vereinsheim:
015228479900
info(at)sandbochum(dot)de