Pelkum gewinnt 2014 zum ersten Mal den Titel Mannschaftsstadtmeister Ü60, Norbert Woischke Sieger der Einzelwertung

11.04.2014
Von: Uwe Brinckheger

58 Schützen/ innen in elf Mannschaften suchten Ihre Sieger bei den Stadtmeisterschaften der Ü60 Schützen, des Stadtverbandes der Schießgruppen von Hamm.
Ausrichter der Ü60 Stadtmeisterschaft 2014 war der Gewinner der letztjährigen Ü60 Stadtmeisterschaft die SG Sandbochum.
Rundenwettkampfleiter Uwe Brinckheger und Ehrenschießwart Heinz Thamm hatten viel zu werten.

Geschäftsführerin Helga Kirmse-Bunk und Rundenwettkampfleiter Uwe Brinckheger, vom Stadtverband der Schießgruppen von Hamm, nahmen die Ehrungen vor.
Der Dank galt, vor der Ehrung, der SG Sandbochum für die Bewirtung und der Durchführung der Ü60 Stadtmeisterschaft 2014.
Mit 881 Ringen holte sich die SG Pelkum, zum ersten Mal, den Titel Stadtmeister Mannschaft 2014.
Auf die Plätze zwei und drei folgten mit je 880 Ringen die SG Westenfeldmark und SG Werries.
Mit einem tollen Ergebnis von 299 Ringen gewann Norbert Woischke (SG Werries) die Einzelwertung Ü60.
Es folgt auf dem zweiten Platz Werner Kleps von der SG Mark mit 297 Ringen, vor Heinz Böckmann (SG Pelkum) mit 295 Ringen.

Stadtmeisterschaft_2014_Mannschaftswertung_Ue60.pdf

Stadtmeisterschaft_2014_Einzelwertung_Ue60.pdf

Stadtmeisterschaft_2014-Ue60.p



Kontakt

Schützenverein Sandbochum 1850 e.V. 1. Vorsitzender
Werner Brandt
Herringer Heide 184
59077 Hamm
Telefonischer Kontakt Vereinsheim:
015228479900
info(at)sandbochum(dot)de