Schützenfest 2011

Werner Brandt ist Schützenkönig in Sandbochum

HERRINGEN ▪ Werner Brandt ist der neue König des Schützenvereins Sandbochum. Es dauerte 515 Schüsse, bis sich der Vereinsvorsitzende nach einem spannenden Finale gegen seine fünf Mitbewerber durchsetzte und sich die Königswürde sicherte. Königin wurde seine Frau Katja.

Da die Sandbochumer Schützen nur alle zwei Jahre ihr Schützenfest feiern, ließ sich auch niemand von dem schlechten Wetter abhalten. Bis der auf den Namen „Holzwurm“ getaufte Königsadler um 19.05 Uhr fiel, hatten die Schützen und Spielleute schon einen langen Tag hinter sich gebracht. Am Samstag morgen erfolgte pünktlich um 6 Uhr durch den Spielmannszug Grün-Weiß Sandbochum das Wecken.

Beim Antreten fanden sich mit dem Spielmannszug, der Blaskapelle Herringen, den Schützen aus Sandbochum und den Gastvereinen über 100 Personen ein und man marschierte zum Abholen des scheidenden Königspaars Heidrun und Franz Lehmkämper.

Hier fanden auch die Ehrungen des Vereins statt. Zunächst wurde das scheidende Königspaar sowie die 40-jährige Jubelkönigin Elfriede Lohmann geehrt, bevor zahlreiche Mitglieder für ihre langjährige Vereinstreue ausgezeichnet wurden. Für 40-jährige Mitgliedschaft wurden Friedhelm Brandt, Karl-Heinz Brandt, Arnold Budde, Heiner Eul, Norbert Gremme, Eckhardt Hegemann, Helmut Höber, Wilhelm Plaß, Christian Steckenreuter und Günter Wilmsen geehrt. Für 25-jährige Mitgliedschaft wurden Claus Brinkhoff, Bernd Bispinghoff, Markus Bispinghoff, Klaus Bußberg, Frank Großecappenberg, Jürgen Müller, Karsten Ohlendorf, Ulrich Pieper, Friedhelm Sander, Harald Schmidt und Hubert Kampert ausgezeichnet.

Auf dem Schützenplatz wurden aufgrund des Wetters die Spielleute und der Schießstand in Pavillions untergebracht. Nach der Königsproklamation sowie der Vorstellung des neuen Hofstaates fand abends der Festball im großen Zelt statt. Diesen gestaltete erstmalig die Party- und Showband „Törn On“ mit flotter Musik zu der auch reichlich getanzt wurde. Im Zelt gab es einige Neuerungen wie eine Außenterrasse und eine gut besuchte Cocktailbar. Zum Abschluss am Montag erwartet die Besucher nach dem Erbsensuppeessen noch ein Überraschungsgast. ▪ pk

Festbericht vom Schützenfest 2011.pdf



Kontakt

Schützenverein Sandbochum 1850 e.V. 1. Vorsitzender
Werner Brandt
Herringer Heide 184
59077 Hamm
Telefonischer Kontakt Vereinsheim:
015228479900
info(at)sandbochum(dot)de