Sandbochum und Westen Stadtmeister 2013 in der Schülerklasse

17.03.2013
Von: Uwe Brinckheger

Zwei Tage wurde um die Stadtjugendmeisterschaft 2013, auf dem Schießstand der Schießgruppe des Schützenvereins Hamm-Süden, geschossen.
Der erste Jugendwart Kai Hatton bedankte sich beim Ausrichter, für die Durchführung der Stadtmeisterschaften,  und las dann die Ergebnisse vor.


Den ersten Platz in der Schüler A-Klasse holte sich die Mannschaft aus der Sandbochum mit 435 Ringen.
Auf den zweiten und driten Platz kamen die Mannschaften aus dem Süden (430 Ringe) und der Mark (428 Ringe).


Die Schüler B-Klasse gewann die Mannschaft aus dem Westen mit 428 Ringen.
Für die Westener war es die erste Stadtmeisterschaft.
Die Mannschaft aus dem Westen ist eine Schießgemeinschaft aus den Schießgruppen der Westenfeldmark und der Westenheide.
Den zweiten Platz mit 428 Ringen belegte die Mannschaft aus Herringen, die aber 2 Zehnen weniger geschossen hatte. Auf Platz drei folgte die Mannschaft aus Berge mit 410 Ringen.

Die Einzelwertung Schüler A-Klasse gewann Tobias Hass (Süden) mit 146 Ringen.
Auf den Zweiten Platz kamen mit je 145 Ringen Pascall Kuss (Mark), sowie Maximilian Poth, Simon Bipinghoff und Oliver Brandt (alle Sandbochum).
Den dritten Platz teilten sich Niklas Schäper (Mark) und Jan Jasper (Süddinker) mit je 144 Ringen.


Die Einzelwertung Schüler B-Klasse gewann Annchristin Diemel (Herringen) mit 148 Ringen, dieses Ergebnis war auch das beste geschossene Ergebnis von allen Schülern.
Die Plätze zwei und drei belegten Alena Kemper (147 Ringe) und Nele Hacheneier (142 Ringe), beide von der Schießgemeinschaft Westen.  



Kontakt

Schützenverein Sandbochum 1850 e.V. 1. Vorsitzender
Werner Brandt
Herringer Heide 184
59077 Hamm
Telefonischer Kontakt Vereinsheim:
015228479900
info(at)sandbochum(dot)de